Stichwort Archiv: Weiß

Farben

Farbige BrautmodeKlassisch oder lieber ausgefallen?

Das Bild von der klassischen Trauung hat sich in den vergangenen Jahren sehr stark gewandelt. Wo Ehe in vergangenen Zeiten noch stark mit dem Glauben sowie gesellschaftlichen Normen verbunden war, sehen in ihr heutzutage viele einfach den romantischen Aspekt sich an seinen Partner zu binden.

Ebenso verändert hat sich das Bild von der Braut. Ehemals wurde ein weißes Brautkleid gewählt, da dieses mit Reinheit und Unschuld assoziiert wurde. Heute wählen die meisten Bräute zwar auch noch weiße Hochzeitskleider, jedoch meistens nur aus traditionellen und ästhetischen Gründen.

Es gibt jedoch auch Brautpaare, die keine traditionelle Hochzeit möchten. Aus diesem Grund entscheiden sich viele auch für eine so genannte Mottohochzeit. Dabei wird ein Motto vorgegeben, wonach sich die Dekoration, der Dresscode und im Großen und Ganzen auch das ganze Programm der Hochzeitsfeier drehen. Hierbei kommen häufig andersfarbige Brautkleider zum Einsatz.